• Neuerscheinungen

Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!
Bitte beachten Sie, dass Artikel, die mit 'Sofort Verfügbar'
gekennzeichnet sind, nicht zwangsläufig in unserer
Buchhandlung vorrätig sind.
Um herauszufinden, ob Ihr gewünschtes Buch vorrätig ist,
nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

     

 

Unsere Kinder- und Jugenbuchexpertin Steffi Obladen empfiehlt:

Paul Maar: 'Der Galimat'


Paul Maar, der Autor der legendären 'Sams'-Bücher, hat mit seinem neuen Buch 'Der Galimat unnd ich' wieder einen Volltreffer gelandet.

Der Galimat, ein fantastisches, kugelrundes Wesen, schenkt dem kleine Jim eine erwachse-werd-Pille und was dann passiert ist .......

Aber das muss man selbst lesen und sich am Sprachwitz und Humor von Paul Maar erfreuen. EIn Buch nicht nur für Kinder.

Für Kinder ab 8 Jahren

weitere Empfehlungen finden Sie hier...klick

 

Empfehlung

80 Rezepte für hausgemachtes Eis

Die Schutzlosen

Der zweite Fall von Kriminalmeisterin Anna Fekete, Figur der finnischen Autorin Kati Hiekkapelto. Ein alter Mann stirbt bei einem Autounfall, überfahren von einem ungarischen Au-pair-Mädchen auf der Landstraße. Doch was wollte der Mann im Schlafanzug dort? Niemand scheint zu wissen, wer er ist. Ein junger Drogenabhängiger wird tot in seiner Wohnung aufgefunden. Zwei Mädchen verdrücken sich zum Rauchen in den Wald und stoßen dort auf den Schauplatz eines Gemetzels. Aber es gibt keine Leiche. Ist "Black Cobra", die Bande krimineller Immigranten, in den Fall verwickelt? Und welche Rolle spielt Sammy hier? Er kommt aus Pakistan, beantragte Asyl und wartete zwei Jahre, vier Monate und eine Woche. Dann kam der Abschiebebescheid und er tauchte unter. Nun lebt er auf der Straße und bekommt dort einiges mit ...

Neuerscheinung

Winternähe

Funk, Mirna

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Mirna Funk erzählt die Geschichte einer jungen deutschen Jüdin in Berlin und Tel Aviv.
Ihr Name ist Lola. Sie ist Deutsche. Sie ist Jüdin. Und die einzige, die ihr ein Hitlerbärtchen ins Gesicht malen darf, ist sie selbst. Sie hat genug davon, dass andere darüber bestimmen wollen, wer sie ist und wer nicht. Sie entscheidet, wovon sie sich verletzt fühlt und wovon nicht.
Wer bestimmt darüber, wer wir sind? Unsere Herkunft, falsche Freunde, orthodoxe Rabbiner? Hartnäckig und eigenwillig, widersprüchlich und voller Enthusiasmus sucht Lola ihre Identität und ihr eigenes Leben.

Für dieses Debut erhält Mirna Funk den Uwe Johnson Förderpreis

 
 

 



Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da

Mo- Fr    9.00 Uhr- 18.30 Uhr
Sa          9.00 Uhr- 13.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

die buchhändler GbR
Unter Mastein 2
54338 Schweich

Tel.: 06502/ 93 88 560
Fax: 06502/ 93 88 561
Email: info@diebuchhaendler-schweich.de